Deutsch

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

(Tweedekans) Varjo Aero

Ein Second-Chance-Produkt ist ein Artikel, der von einem Kunden innerhalb der Rückgabefrist zurückgegeben oder umgetauscht wurde. Das Produkt wurde von uns geprüft und befindet sich noch in gutem Zustand. Für Second-Chance-Produkte gelten die gleichen Rückgabe- und Garantiebedingungen wie für neue Produkte. Können wir Sie mit mit diesem Produkt der zweiten Chance glücklich machen? Dann profitieren Sie von einem schönen Rabatt!

Der neue Varjo Aero verfügt über ein bahnbrechendes neues Design, das die virtuelle Realität näher bringt als je zuvor. Die dualen Mini-LED-Objektive bieten eine ultrascharfe Auflösung von 2880 x 2720 Pixel mit und eine Pixeldichte von 35 PPD (Pixel pro Grad). Diese Schärfe liegt genau im Zentrum des Objektivs – dort, wo es für das menschliche Auge am wichtigsten ist, lesen zu können. Die Varjo Aero bietet eine schärfere Auflösung als andere vergleichbare VR-Brillen auf dem aktuellen (Privatkunden) VR-Markt.

Die Linsen des Varjo Aero sind asphärisch, wodurch der Screen-Door-Effekt (Sehen einzelner Pixel) und God-Rays (von außen übertragenes Licht) eliminiert werden. Darüber hinaus verfügt der Varjo Aero über einen integrierten 200-Hz-Eyetracker und eine automatische, mechanische Pupillenabstandseinstellungen, die es ermöglichen, die Linsen für jeden Benutzer präzise einzustellen, um das bestmögliche Erlebnis zu erzielen.

mit Die „One-Dot-Kalibrierung“ ermöglicht es, den Varjo Aero innerhalb weniger Sekunden präzise auf die Augen auszurichten. Das Eye-Tracking ermöglicht es auch, erweitertes dynamisches Foveated-Rendering anzuwenden, um die Schärfe und Auflösung noch weiter zu erhöhen. Das macht zum Beispiel das Lesen eines Textes in Virtual Reality noch einfacher als je zuvor.

Möchten Sie Varjo Aero nutzen, ohne sich bei Varjo Base anmelden zu müssen? Dann bestellen Sie die Varjo Aero Offline-Lizenz als Zusatzprodukt.

Bitte beachten Sie: Der Varjo Aero wird ohne Peripheriegeräte wie Controller und Sensoren geliefert. Um den Headset zu verwenden, benötigen Sie HTC VIVE Controller / Valve Index Knuckles und zwei HTC VIVE-Basisstationen.

Eigenschaften
  • Zwei Mini-LED-Bildschirme mit 35 ppd (Pixel pro Grad) und ein 115-Grad-Sichtfeld für eine atemberaubende Klarheit von Rand zu Rand.
  • Kristallklare asphärische Linsen mit mit-Auflösung, die eine enorme Verbesserung der visuellen Wiedergabetreue gegenüber Fresnel-Linsen in gleichwertigen (Privatkunden) VR-Brillen bieten.
  • Automatische IPD-Anpassung und ultraschnelles, integriertes Eyetracking bei 200 Hz für ein maßgeschneidertes, optimales Erlebnis für jeden Benutzer.
  • Erstklassiger, leichter Komfort mit ein 3-Punkt-Stirnband mit präziser Passform, aktive Kühlung und optimierte Ergonomie für längere Verwendung.
  • Holen Sie sich das ultimative Erlebnis von SteamVR-Inhalten, einschließlich Microsoft Flight Simulator und Excel mit professioneller 3D-Software wie Gravity Sketch und KeyVR.
  • Kein jährliches Softwareabonnement, aber voller Zugriff auf Varjo Base-Softwareupdates, einschließlich eines hochauflösenden virtuellen Desktops mit Varjo Workspace.
Vor-und Nachteile
  • Varjo ist ein führendes Unternehmen, wenn es um die hochwertigsten VR-Headsets auf dem heutigen Markt geht.
  • Die externen tracking-Sensoren bieten eine bessere Form von tracking als inside-out tracking (wie die Oculus Rift S).
  • Aufgrund der hohen Bildauflösung gepaart mit dem Sichtfeld eignet sich der Varjo Aero besonders zum Spielen von Simulationsspielen, wie zum Beispiel Microsoft Flight Simulator.
  • mit Mit dem Varjo Aero benötigen Sie keine Softwarelizenz (im Gegensatz zum Varjo VR-3 und XR-3). Der Varjo Aero ist daher sowohl für professionelle Anwender als auch für Privatkunden geeignet.
  • Notwendige Peripherie wie Controller und Sensoren sind nicht im Lieferumfang enthalten und müssen separat bestellt werden.
  • Um das Beste aus dem Varjo Aero Headset herauszuholen, wird eine leistungsstarke Grafikkarte empfohlen.
  • Die Einrichtung externer Sensoren/Basisstationen nimmt etwas mehr Platz und Zeit in Anspruch als eine Headset mit inside-out tracking.
  • Hinweis: Vermeiden Sie in jedem Fall Sonnenlicht (direkt oder indirekt) auf den Linsen. Die Linsen wirken wie eine Lupe, sodass es schnell zu Brandschäden an den Bildschirmen kommen kann. Klicken Hier für mehr Informationen über Sonnenschäden.
Was ist in der Box
  • 1 x Varjo Aero Headset
  • 1 x Schaltkasten inkl. Netzteil
  • 1 x In-Ear-Kopfhörer mit Integriertes Mikrofon
  • 1 x Linsenreinigungstuch

Zusatzinformation

Produktcodes

Art.-Nr. RFB.AERO-UNB
EAN 9506771188431
Marke Varjo

Gerät

Gerätetyp PC VR
Kopfbandtyp Silikonarmband
Material Kunststoff
Gewicht (met headstrap) 487 Gramm
Haptisches Feedback Nein
Farbe Schwarz

Bildschirm

Bildschirmtyp Nein
Spitzenhelligkeit 150 Nits
Aktualisierungsrate 90 Hz
Sichtfeld Horizontal 102 Grad
Auflösung 2880 x 2720 Pixel pro Auge
Sichtfeld Vertikal 73 Grad
Foveated-Rendering Nein
Sichtfeld Diagonal Nein

Optik

Objektivtyp Asferische Linsen
IPD-Bereich (Augenabstand) 57 - 73 mm
Einstellbare Dioptrien Ja
Passthrough Nein

Sendungsverfolgung

Positionsverfolgung SteamVR Leuchtturm
Basisstationen erforderlich Ja
Auge tracking Ja
Gesichttracking Nein
Hand tracking Nein
Körper tracking Nein

Controller

Controller Nein
Haptisches Feedback Nein
Batterietyp Nein
Eingebaute Batterie Nein

Klang

Eingebauter Lautsprecher Nein
Mikrofon Nein
3,5-mm-Audioanschluss Ja

Konnektivität

W-lan Nein
Bluetooth Nein
WLAN-Typ Nein
Bluetooth-Version Nein

System

Betriebssystem Nein
Zentralprozessor Nein
Chipsatz Nein
GPU Nein

Lager

Interne Speicher Nein
RAM Nein
MicroSD-Verbindung Nein

Batterie

Batterie befindet Nein
Batterielebensdauer Nein
Ladezeit (0-100%) Nein

Allgemein

Name (Zweite Chance) Varjo Aero
Gewicht (kg) 0.4870
  1. Seien Sie der Erste, der dieses Produkt bewertet.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

(Zweite Chance) Varjo Aero wurde Erfolgreich zu Ihrem Einkaufswagen hinzugefügt.